Am 30.07.2020 hat unsere ordentliche Mitgliederversammlung stattgefunden. 

Neben der Entlastung des Koordinationskreises und der Vorstellung des Finanzberichts, stand die Wahl des neuen Koordinierungskreises auf der Tagesordnung. 

F√ľr die Wahl des Ko-Kreises gibt es drei FiT*-Pl√§tze. Dies bedeutet, dass sie nur von Frauen, Inter- und Transpersonen besetzt werden k√∂nnen. Au√üerdem gibt es drei offene Pl√§tze, auf die sich jede Person bewerben kann. Nachdem Ronja, Phillip, und Benni die Aufgaben des Ko-Kreises vorgestellt haben, wurden die FIT*-Pl√§tze f√ľr den neuen Ko-Kreis gew√§hlt. Es wurden Lucie, Frieda und Milena gew√§hlt. Anschlie√üend wurden f√ľr die offenen Pl√§tze Robin, Philipp und Emma in den neuen Ko-Kreis gew√§hlt.

Neben der Wahl des neuen Koordinierungskreises f√ľr die n√§chsten 12 Monate, wurde Constanze, ehemaliges Ko-Kreis und GJ Mitglied, herzlich verabschiedet. Mit ihren 28 Jahren ist sie leider aus dem Gr√ľne Jugend Alter heraus gefallen.¬†

Danach haben wir noch ein wenig zusammengesessen und √ľber die Antr√§ge der GJ Berlin diskutiert, die am 27.08.2020 auf dem Aktiventreffen (AT) beschlossen wurden.

Angepasst an die Umstände der COVID-19 Pandemie, saßen wir in einem großen Kreis auf der Wiese im Schillerpark. So konnten wir jederzeit Mindestabstände und Hygieneregeln einhalten. 

Wenn Du Interesse und mehr √ľber die Gr√ľnen Jugend in Berlin Mitte erfahren m√∂chtest, dann schreib uns gerne an oder schau Donnerstag bei unseren Aktiventreffen vorbei. Wir treffen uns bis Ende Herbst jeden Donnerstag ‚Äď abwechselnd digital und im freien in Wedding, n√§he Malplaqvetstra√üe 7.